Komponist, Arrangeur und Musiker

Picture Book

Sooner or later - CD 2020

Bild unten: Picture Book in der aktuellen Besetzung (2020)

Konzerttermine „Picture Book“ – siehe Termine

Picture Book in der aktuellen Besetzung (2020)

50 Jahre „on the Road“

1970 startete Knut Maurer in Kaiserslautern, nachdem er schon 10 Jahre Klavier spielte, mit ersten Rockbandauftritten. Schon damals hatte er eine große Vorliebe für britische Rockbands wie die Beatles, Rolling Stones, Kinks, Small Faces, Deep Purple und besonders Uriah Heep. Im Gymnasium probte er am Konzertflügel des Musiksaales mit Karl Heinz „Blacky“ Schwarz am Schlagzeug. Anfang der 70iger kam dann die erste Rockband „Sinai“ mit Karl Heinz Schwarz am Schlagzeug und Werner Steiner an der E-Gitarre (40 Jahre später trafen diese drei sich wieder in der Tin Pan Alley Bluesband).

Während seines Musikstudiums 1974 bis1979 in Mannheim-Heidelberg war Knut Maurer primär Sessonpianist (u.a. im Mannheimer Jazzclub am Tattersall) und erweiterte seinen Musikstil. An der Musikhochschule entstanden auch seine ersten eigenen Songs.

Ab den 80igern war  er viele Jahre der Pianist und Arrangeur der Blues- und Gospelsängerin Maisha Grant und war mit ihr, Guitar Crusher, Chicken Shack und später John Mayall auf Tour. Nach seinen Bands „Backyard Brew“ in den 80igern sowie „Living in the Past“ und „Come Prima“ in den 90igern hat sich seit 20 Jahren seine jetzige Hauptband „Picture Book“ enorm profiliert.

In „Picture Book“ schreibt Knut Maurer alle Songs oder arrangiert Songs von den Beatles, Stones, Kinks,Animals oderJethro Tull neu um. Mit seiner hellen, an Jack Bruce erinnernden Stimme, ist er der Leadsinger der Gruppe und brilliert an Piano, Orgel und Synthesizer. Der virtuose Bassgitarrist und Sänger Wolfgang Franz und der rockige Powerdrummer Steffen Liede sorgen bei den Liveauftritten für den unwiederstehlichen tanzbaren Groove von „Picture Book“.

Seit 2 Jahren bereichert der bekannte Rockgitarrist Pit Mack durch seine bluesigen Soli den Sound der Band.Ein besonderes Highlight ist noch der „Paganini der Bluesharp“, Albert Koch,der mit seinen kochendheißen Blueslicks dem „Picture Book Sound“ die Krone aufsetzt.

Picture Boo Live 2019Bild oben: Picture Book live 2019

Seit über 40 Jahren spielen die Musiker von Knut Maurer’s Picture Book Rhythm & Blues. Der Pianist, Organist und Sänger Knut Maurer war viele Jahre Arrangeur und Pianist der Gospelsängerin Maisha Grant und des Bluessängers Guitar Crusher und spielte auf Tourneen mit Lousiana Red und Chicken Shack. Mit Vorliebe für die musikalische Welt der Sechziger und Siebziger schreibt er alle Songs der Band und interpretiert Titel von den Animals, Brian Auger, Chicken Shack, Kinks und Jethro Tull.

Die eingespielte Gruppe um den routinierten Bassgitarristen Wolfgang Franz und den virtuosen Drummer Steffen Liede überzeugt mit tanzbaren Groove und Power. Des weiteren bereichert der international bekannte Jazzgitarrist Tobias Langguth mit seinen Soli den Sound der Gruppe.

Seit einigen Jahren bereichert der gefeierte „Paganini“ der Bluesharp Albert Koch als zweiter Frontman die Band.

IMG_9226kb-large